Liebe Norderstedterinnen und Norderstedter,

am 5. November 2017 sind Sie aufgerufen, einen neuen Oberbürgermeister direkt zu wählen. Nach neunzehn sehr erfolgreichen und kontinuierlichen Jahren in unserer Stadt bedeutet das für Sie, dass sich etwas ändern wird. Seien Sie unbesorgt! Ich werde vieles Erfolgreiches - wie die Wirtschaftsförderung - fortführen. In anderen Bereichen ist es durchaus angebracht, „frischen Wind“ in die eingefahrenen Strukturen zu bringen. Auch das werde ich mit Augenmaß angehen. In jedem Fall ist es mir ein Anliegen, die Meinung der Bürger und auch der städtischen Mitarbeiter stärker mit einzubeziehen.

 

Lassen Sie uns als Norderstedter zusammen für eine schöne und lebenswerte Stadt handeln!

Ihr Sven Wojtkowiak